Informationen

Post-It-Krieg wird erklärt

Post-It-Krieg wird erklärt

Rayman VS Raving Rabbit. Es ist im vergangenen Januar, als ein Ubisoft-Mitarbeiter in der Region Paris beschließt, den Charakter von Videospielen in Post-it an den Fenstern des Gebäudes zu gestalten. Im Gegensatz dazu zögern die Angestellten des benachbarten BNP nicht, dem dummen Nagetier zu antworten und es zu reproduzieren. Erste Schlacht eines Krieges, der heute ganz Ile-de-France und die anderen Regionen betrifft. Ein kleiner Überblick über die schönsten Werke, die natürlich in der Mittagspause und / oder am Abend entstanden sind.

Wéo Lille


Das Team von Wéo Lille Die Mitarbeiter der Firma Wéo bringen die Menschen in Lille zum Lächeln.

Französisches Schienennetz


Quentin Blanchard Pac Man greift das französische Schienennetz Lyon an.

Obelix


La Défense 92 Auf sechs Stockwerken produzierten zwischen 45 und 50 Mitarbeiter der Société Générale de la Défense diese Arbeit aus 9.000 Haftnotizen in 8 Farbvarianten.

M6 Web Paris


M6 Web Paris Pac Man und Babar: zwei Idole bei M6 Web Paris.