Informationen

Die ungewöhnlichen Dekorationsgegenstände

Die ungewöhnlichen Dekorationsgegenstände

Von weitem wagt man es kaum, sich der Sache zu nähern. Aus der Nähe ist es noch schlimmer! Sie können es drehen und drehen, nichts zu tun scheint, dass dieses Objekt ein UFO ist. Ein schneller Überblick über die ungewöhnlichsten Designobjekte.

Algen im Haus


Vitra Diese kleinen Algen werden in Packungen zu je 25 Stück verkauft und sind aneinander geklammert. Aber wofür sind sie? Bildschirm oder Dekoration, es liegt an Ihnen, durch die Kombination von Farben und Formen zu entscheiden.

Das kleine schwarze Kleid


Judson Du kannst es in deinen Schrank hängen, der Trompe-l'oeil wird komplett sein. Von vorne noch ein kleines schwarzes Kleid für Ihre Garderobe, als Sie näher kommen, entdecken Sie, dass es sich tatsächlich um eine Aufbewahrungseinheit handelt.

In Maßen trinken


Dosenverschluss Praktisch, mit diesem kleinen Plastikgegenstand können Sie Ihre Dose schließen. Es passt sich dem klassischen 33cl-Format an und ist wiederverwendbar. Auf den ersten Blick war es nicht leicht zu erraten, ob es sich um einen Schnuller oder einen Flaschenverschluss handelte.

Regenbogen im Büro


Pa-Design Wenn Sie sich bei der Arbeit langweilen, geben Sie Ihrem Schreibtisch ein wenig Würze. Diese kleinen Regenbogen heben sich hervor und sind eigentlich Highlighters. Verleihen Sie Ihren Dokumenten Farbe und unterhalten Sie Ihre Kollegen.

Kopfstütze


Sie kommen nach Hause, wissen aber nicht, wo Sie Ihren Motorradhelm aufbewahren sollen? Hier ist endlich die Lösung, mit dieser Helmhalterung. Wir werfen sogar seine Schlüssel in den Mund, um am nächsten Tag ruhig zu bleiben. Wenn es nicht benutzt wird, erregt es die Neugier Ihrer Gäste.

Verrückte Kräuter


Umbra Dank seiner festeren Struktur können Sie in dieses Objekt passen, was Sie wollen: Im Badezimmer stecken Sie die Zahnbürsten hinein, im Schlafzimmer oder im Büro ziehe seine Stifte an. Leer wird das Objekt sehr faszinierend.

Am Tisch


Karim Rashid Auch wir haben beim Schreiben gezögert. Von weitem glaubte man, eine neue Form des Flaschenöffners entdeckt zu haben. Nach langer Recherche handelt es sich tatsächlich um einen Hocker, genauer gesagt um eine Bar, von Designer Karim Rashid.

Alles auf See


Maximo Riera Von hinten wundert man sich, was diese riesige schwarze Masse in der Mitte des Wohnzimmers ist. Auf der anderen Seite leuchtet einmal alles auf: Es ist der Octopus-Sessel, den sich der Designer, Tierfan Maximo Riera ausgedacht hat. Wisse, dass das Biest in der Version mit Nashorn-, Walross- oder Meerjungfrauenschwanz existiert!

Überspannend mein ...


Pininfarina Für die modischsten Kinder ist dieses Schaukelpferd der neuen Version das ideale Geschenk. Es wird Jung und Alt gleichermaßen ansprechen, dank seines Ledergriffs. Es sei darauf hingewiesen, dass es aus einem einzigen Stück Zeder hergestellt wird.