Artikel

Warum eine weiße Arbeitsplatte wählen?

Warum eine weiße Arbeitsplatte wählen?

Hinter den Öfen spielt der Arbeitsplan eine Schlüsselrolle. Der Vorteil von weißen Modellen ist, dass sie sich mit allen Farbpaletten kombinieren lassen. Sie sind zeitlos und chamäleonfarben und können in alle Küchenstile eingebaut werden, unabhängig von der Farbe Ihres Bodens, Ihrer Wandverkleidung oder Ihrer Möbel. Der Beweis, wir haben zehn Küchen gefunden, deren makellose Arbeitsplatte den Unterschied ausmacht.

Beleben Sie den Raum mit einer Rückwand


Lapeyre Denken Sie, Weiß ist eine zu neutrale Farbe in der Küche? Um Farbe und Struktur hinter die Öfen zu bringen, setzen Sie eine originale Spritzschutzplatte in die Kacheln ein. Sie können dann einen einzigartigen Fries erstellen. Sie können sich auch für eine Schieferfarbe oder eine magnetische Rückwand entscheiden, um Ihre Einkaufsliste einzufügen.

Tadellose Küche


Leroy Merlin Wenn Sie dagegen weiße Küchen lieben, setzen Sie alles auf eine makellose Arbeitsfläche. Der Raum wird nur heller sein und einen sehr eleganten Stil haben. Denken Sie daran, Ihre Schranktüren so anzupassen, dass sie das manchmal zu "glatte" Aussehen der Fassaden aufheben.

Spiel mit Farben


SoCoo'c Bei einer weißen Arbeitsplatte sind alle Farben erlaubt! In dieser Optimum-Küche von SoCoo'c verschmelzen Königsblau und Gelb perfekt mit der weißen Farbe, die auch bei hohen Lagereinheiten verwendet wird. Besondere Erwähnung für die farbige Motorhaube.

Ein Marmoreffekt der schönsten Art


Leroy Merlin Um sich nicht für eine komplett weiße Arbeitsplatte zu entscheiden, hatte die Marke Leroy Merlin die gute Idee, eine ziemlich beeindruckende Marmoroptik anzubieten. Dieses Modell ist viel billiger als echter Marmor und verleiht der Küche einen luxuriöseren Stil.

Mischen Sie Weiß und Holzfarben


Espace Aubade In einem modernen oder skandinavischen Raum ist Weiß der Freund des Holzes. Ob Ihr Arbeitsplan auf einer Holzinsel liegt oder Ihre Aufbewahrungselemente die beiden Farben kombinieren, Sie schaffen eine sehr trendige nordische Atmosphäre.

Wähle eine rote Küche


Leroy Merlin Rot und Weiß gehen Hand in Hand. Kombinieren Sie eine makellose Arbeitsplatte mit leidenschaftlich rot lackierten Fassaden, anstatt die eine oder andere zu bevorzugen, um Ihre Küche neu zu gestalten. Installieren Sie offene Regale und eine Spritzschutzleiste zum Aufhängen Ihrer Utensilien, um ein Durcheinander auf der Arbeitsfläche zu vermeiden.

Eine Oberfläche, die hell leuchtet


Lapeyre Unter den verschiedenen Oberflächen, die es bei der Verwendung einer weißen Arbeitsplatte gibt, sorgt die lackierte Palette für mehr Helligkeit im Raum und vergrößert den Raum erheblich. Es ist ideal für eine schmale oder lange Küche. Das kleine Extra? Malen Sie Ihre Küchenrückwand in einer knalligen oder spritzigen Farbe.

Hervorheben Ihres Arbeitsweiß


Lapeyre Entgegen der landläufigen Meinung ist Weiß keine neutrale Farbe. Der Beweis, es wird mit den Farben hervorgehoben, die es wie hier mit diesem Stück der königsblauen Wand umgeben. Überlegen Sie, ob Sie hier und da einen Hauch von Weiß mit Barhockern oder dekorativen Accessoires kombinieren möchten, um eine visuelle Harmonie zu erzielen.

Eine versenkbare Arbeitsplatte


Leroy Merlin Wenn Sie keinen Platz in der Küche haben, entscheiden Sie sich für eine ausziehbare Arbeitsplatte, die Sie weglegen können, wenn Sie sie nicht benötigen. Um den Raum weiter zu optimieren, können Sie ihn als Essbereich nutzen.