Im Detail

Ungewöhnliche Objekte, die nicht das zu sein scheinen, was sie sind

Ungewöhnliche Objekte, die nicht das zu sein scheinen, was sie sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Um dem Dekor ein wenig Humor zu verleihen, haben sich die Designer Objekte vorgestellt, die nicht so aussehen, wie sie sind. Dies gibt lustige, skurrile Objekte, die mit dem Objekt und seiner Funktion spielen. In Bildern zu entdecken.

Dies ist kein mechanisches Werkzeug…


Atypyk… aber Salatbesteck. Die Mechaniker fanden dann ihr Besteck, um das Essen zu servieren und blieben dabei dem Thema ihrer Leidenschaft treu.

Das ist kein Burger ...


Kave Home… aber ein lustiger Puff, um entspannt zu sitzen. Junk-Food-Liebhaber, dieser Puff ist für Sie, denn Sie können nicht nur Burger essen, sondern auch darauf sitzen.

Dies ist keine Teekanne ...


Original BTC… aber ein lustiges Licht. Wenn die Teekannen normalerweise auf dem Tisch stehen, zögerte dieser Designer nicht, sie zu einer ungewöhnlichen Suspension zu verarbeiten, die Sie in das Universum von Alice im Wunderland eintauchen lässt.

Dies ist kein Wasserfleck ...


Atypyk ... aber ein Untersetzer. Um das Wasser abzuwehren, das auf dem Tisch fließen könnte, nichts besseres als ein Untersetzer, der wie Wasser aussieht. Der Trompe l'oeil-Effekt ist atemberaubend und kann einige Hausfrauen beunruhigen.

Dies ist kein Seiltänzer ...


Pa Design… aber eine Wäscheklammer. Um Ihre nasse Wäsche auf originelle Weise zu verlängern, entscheiden wir uns für diese Wäscheklammern, die den Eindruck erwecken, als würden kleine Seiltänzer auf der Wäscheleine laufen.

Dies ist keine Streichholzschachtel ...


Die Sammlung… aber ein Licht. Wenn Sie diese kleine Pappschachtel öffnen, leuchtet sie auf und wird zu einer kleinen Lichtschachtel.

Dies ist keine Beerdigungstafel…


Pied de Poule… aber ein Schneidebrett oder wie man dem Tribut zollt, was man schneidet!

Dies ist kein Polaroid ...


Atypyk… aber ein dekorativer Spiegel. Um dem Vintage-Trend, der in unserem Interieur vorherrscht, gerecht zu werden, entscheiden wir uns für dieses kleine Polaroid mit einem Aufkleber an der Wand, um vor dem Verlassen des Hauses einen Blick auf ihre Frisur zu werfen.

Dies ist keine grüne Pflanze ...


Black + Blum… aber Salatbesteck, das in einem kleinen Gefäß aufbewahrt werden kann, damit Sie die Salatsauce zubereiten können. Ein schönes dekoratives Objekt, um es dann in der Küche zu installieren.



Bemerkungen:

  1. Ansley

    Thank you for your assistance in this matter, now I know.

  2. Jack

    Er lachte. Bildnormen =))

  3. Moore

    Danke, nützlich.

  4. Adriano

    Warum habe ich die Hälfte des Textes in einer Art schiefer Kodierung?

  5. Nimi

    Großartig, das ist eine wertvolle Botschaft

  6. Ara

    Sie liegen falsch. Wir müssen diskutieren.

  7. Tojagar

    Gerne nehme ich an. Meiner Meinung nach ist es wirklich, ich werde an der Diskussion teilnehmen. Ich weiß, dass wir gemeinsam zu einer richtigen Antwort kommen können.

  8. Hafgan

    Ich tut mir leid, aber das passt sicherlich nicht zu mir. Gibt es andere Variationen?



Eine Nachricht schreiben