Kurz

Beton in allen Räumen des Hauses

Beton in allen Räumen des Hauses

Wenn es zuerst als strukturelles Element verwendet wurde, hat Beton heute eine starke dekorative Kraft. Im Haushalt kann es als gegossener oder beschichteter Boden sowie als dekorative Wand oder für Elemente wie Arbeitsplatte, Waschbecken oder Duschen verwendet werden. Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von Beton zu Hause.

Beton im Badezimmer


Mercadier Im Badezimmer entscheiden wir uns für eine farbige Betonbeschichtung, die problemlos Spritzwasser und Feuchtigkeit aushält. Es kann somit die Wände und die Schalung Ihrer Badewanne für eine sehr originelle Wirkung verkleiden.

Beton für die Dusche


Beton kann auch als Strukturelement verwendet werden. Im Badezimmer zum Beispiel kann Beton einen Duschraum auf dem Boden oder an den Wänden schaffen.

Beton im Wohnzimmer


Mercadier Concrete wird auch im Wohnzimmer wie dem Wohnzimmer installiert. Es bringt dann einen sehr raffinierten Stil dank seiner sehr glatten und homogenen Wiedergabe. In einem hellen Schatten lässt es das Licht des Raumes zurückkehren.

Beton für den Essbereich


Mercadier Der Betonboden kann bis zum Essbereich reichen, wo er dank einer geeigneten Lackschicht leicht zu pflegen ist.

Beton in der Küche


Mercadier Ebenso passt sich Beton leicht an die Küche an, wo er keine Feuchtigkeit und Spritzwasser befürchtet. Es stellt sich sogar als praktischer Boden heraus.

Beton für die Arbeitsplatte


Mercadier Noch in der Küche haftet Beton nicht nur am Boden, sondern kann auch als Material für die Arbeitsplatte verwendet werden. So können Sie eine echte Kontinuität mit dem Boden schaffen.

Beton auf der Treppe


Mercadier Concrete kann wirklich in alle Räume des Hauses eingebaut werden und dies auch in Durchgangsräumen wie Fluren oder Treppen.

Beton für den Pool


Mercadier Beachten Sie, dass Sie Beton auch für Außenelemente wie den Swimmingpool verwenden können, in dem Sie Strukturen erstellen können, um beispielsweise einen Infinity-Pool zu erstellen.