Informationen

Red Dirt Road House: Ein makelloses Haus, das mit seiner Außenumgebung verbunden ist

Red Dirt Road House: Ein makelloses Haus, das mit seiner Außenumgebung verbunden ist

In East Hampton, New York, definiert diese moderne Villa das traditionelle Landhaus neu, indem sie ihrem Besitzer einen australischen, modernen Wohnraum inmitten der natürlichen Schönheit der South Fork Peninsula bietet. Wir öffnen Ihnen die Türen dieses außergewöhnlichen Ortes.

Ein beruhigendes Interieur


Glen Allsop Vom Wohnzimmer bis zur Küche, vom Schlafzimmer bis zum Badezimmer war der Architekt daran interessiert, das Innere zu reinigen, ohne seine Gelassenheit und sein schönes Gleichgewicht zu stören. Und indem er Weiß zur Handschrift machte, gelang es ihm, einen leuchtenden und beruhigenden Raum zu schaffen.

Ein helles Wohnzimmer


Glen Allsop Um die Landschaft im Freien voll auszunutzen, ist die zum Wohnzimmer hin offene Küche durch ein übergroßes Erkerfenster unterbrochen, das Zugang zur Außenterrasse bietet.

Tadellose Küche


Glen Allsop Der Architekt entschied sich dafür, die offene Küche in den allgemeinen Grundriss des Ortes zu integrieren. Zu diesem Zweck bevorzugte sie weiße Möbel mit strengen Linien, die einen Zen-Stil und einen ultratrendigen Stil im Raum erzeugen.

Gemütlich


Glen Allsop Mit einer Vielzahl von weichen Kissen überzogen, erwarten die komfortablen Sofas den Besitzer für einen privilegierten Moment der Entspannung.

Rohstoffe


Glen Allsop Ein paar Holznoten, die hier und da verstreut sind, wärmen die raffinierte Atmosphäre des Ortes und bilden eine wunderbare Verbindung zwischen Innen und Außen.

Ein lichtdurchfluteter Raum


Glen Allsop Das Schlafzimmer ist einfach und funktional. Das natürliche Licht wird durch die Installation eines Fensters mit schwarzen Außenkonturen genutzt, das auf die Wandlampen verweist, die die beiden Seiten des Bettes umgeben.

Ein abgespeckter Raum


Glen Allsop Das optisch leichte und übersichtliche Badezimmer verfügt über eine freistehende Badewanne mit schlichten und raffinierten Linien. Das Herzstück dieses Raums, der in das Schlafzimmer integriert ist, trägt dazu bei, diese Zen-Atmosphäre zu schaffen, die der Ruhe förderlich ist.

Dezente Schwarztöne


Glen Allsop Amee Allsop hat sich für schwarze Armaturen entschieden, um die übermäßig desinfizierte Seite des Raums mit Energie zu versorgen und zu löschen. Ein Tipp, der in allen Räumen des Hauses zu finden ist.

Spirit Fotostudio


Glen Allsop Im zweiten Schlafzimmer ergänzen sich gerade Linien und geschwungene Formen in hellen Farbtönen. Die Originalität des Raumes: Diese große Stehleuchte ist inspiriert von Fotostudios.