Im Detail

Was sind die Farben von Weihnachten?

Was sind die Farben von Weihnachten?

Wer Weihnachten sagt, sagt Weihnachtsfarben. Von den augenfälligsten Farben - Rot, Grün und Gold - bis hin zu den ahnungslosesten Farben - Puderrosa, Schwarz und Orange - hebt diese Diashow die Farben hervor, die den Weihnachtszauber ausmachen. Kombinieren Sie Farben und vermeiden Sie chromatische Eskalationen, damit Ihre Partydekoration zum Erfolg wird. Wir erzählen Ihnen alles in diesem Artikel.

Grün


Zara Home „Mein wunderschöner Baum, König der Dekoration, ich liebe dein Grün!“ Grün, das auf dem Podium traditioneller Weihnachtsfarben installiert ist, gibt der Party auf der Farbseite den Ton an. Grün atmet wie kein anderer Geist der lappischen Wälder in den Innenräumen und erinnert an den Weihnachtsbaum, ein wesentliches Herzstück des Hauses, aber auch an Stechpalme und Mistel.

Weiß


Maisons du Monde Als unverzichtbare Weihnachtsfarbe erinnert Weiß an die makellosen Wälder des hohen Nordens, seine Schneeflocken und seine Eiskälte. In Kombination mit Rot und Grün erweckt Weiß die klassische Weihnachtsdekoration zum Leben. Verheiratet in Gold- und Silbertönen, schmückt es das Dekor mit einem * glitzernden * und metallischen Kleid für den schönsten Effekt für die Feiertage!

Das goldene


Zara Home Festliche Farbe par excellence, Gold passt gut zu Kerzen und Champagnerblasen, die sich auf dem Tisch winden. In Kombination mit Rot, Weiß oder Königsblau erwärmt Gold die Atmosphäre. Kugeln, Girlanden oder ein Stern über dem Baum: Nichts kann ihm widerstehen, nicht einmal der Art-Deco-Stil, den er mit Chic verkörpert.

Das Silber


Maisons du Monde Perlenkugeln, Strassverzierungen und Flockeffektkompositionen zieren die Weihnachtsdekoration mit einem sehr auffälligen Lichtmantel. In Kombination mit Grau-, Weiß- und Naturtönen verleiht Silber dem Dekor eine schicke und glamouröse Note. Ihr Interieur erstrahlt zweifellos in strahlendem Glanz: Es ist Partyzeit!

Blau


Maisons du Monde Blue taucht uns in eine Welt voller Geheimnisse, Träume und Wunder ein. Es erinnert an die süßen Nächte von Weihnachten und materialisiert sich in Kerzengläsern, Kugeln und Girlanden in königlichen und tiefen Farben. Der Höhepunkt des Chic: Die Kombination aus Blau und Gold setzt das Weihnachtsdekor in den Mittelpunkt der Eleganz!

Das Natürliche


Maisons du Monde Für Weihnachtsferien im reinsten Chalet-Geist spielen wir die Karte in braunen und natürlichen Farben. Bei den Materialien bevorzugen wir die Wärme von Holz, Leinen und Seilen. Beim Zubehör gibt es immer mehr Erinnerungen an den Wald. Zweige, Tannenzapfen und Tiere singen eine Hymne an Mutter Natur und hüllen Sie mit Zärtlichkeit ein.

Pastell


Maisons du Monde Setzen Sie für eine süße Weihnachtsromantik auf Pastelltöne. Puderrosa, Lavendelblau und Pistaziengrün: Das Rezept für ein leichtes und zartes Party-Dekor, das Gier in den Vordergrund rückt. In Kombination mit Organza, Leinen oder Naturholz hüllt Pastell das Weihnachtsdekor mit einer schönen, gemütlichen und femininen Note ein.

Schwarz


Ikea In der Dekoration wie in der Mode eignet sich Schwarz für die schönsten Assoziationen. Schwarz und Gold, Schwarz und Weiß, Schwarz und Natur, Schwarz und Blau, Schwarz und Silber: so viele Hochzeiten, die aus den klassischen Farben von Weihnachten stammen. Johnny hatte falsch gesagt: Wenn "Schwarz ist Schwarz", ist es auch voller Hoffnung!

Die multicolor


Maisons du Monde Gibt es eine bessere Gelegenheit als Weihnachten, um Ihrem Dekor Farben zu verleihen, ohne dass die Gefahr von Fehltritten besteht? Für eine Weihnachtsfeier mit Bohème -, * Gypsy - Chic * - oder Vintage - Akzenten spielen wir mit Orange, Entenblau, Senfgelb - all diesen Farben, die nach Kindheitserinnerungen riechen - und wir wagen es, Vintage - Formen auf die Leinwand zu setzen Weihnachtsbaum. Die Geselligkeit ist da!

Video: Tannenbaum für Weihnachten zeichnen und Farben für Kinder mit Glitzer (Juli 2020).