Informationen

Vorher / Nachher: ​​Erstellen Sie einen langen Außenraum

Vorher / Nachher: ​​Erstellen Sie einen langen Außenraum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Renovierungsprojekt wurde am Rande eines Hauses durchgeführt. Der Landstreifen rund um die Residenz wurde neu gestaltet, um Wege und Pflanzen unterzubringen, damit dieser schmale Streifen optimal genutzt werden kann. Der Haupteingang des Gebäudes ist einladender und moderner geworden. Die Landschaftsarchitektin Pascale Helfer von Eden Design erzählt uns Schritt für Schritt von ihrem Projekt. ** Fläche: ** 100 m² ** Budget: ** 3.500 € inklusive Steuern für die Außenausstattung

Ein herzlicher Auftritt


Eden Design ** Nachher: ​​** Der Eingang zum Haus wurde komplett neu gestaltet. Es wurden Wege angelegt und Rasenflächen gepflanzt, ebenso wie Pflanzen auf dem langen Streifen, der an die Residenz grenzt. Der Zugang zum Innenraum ist daher einfacher und die Aussicht von der Straße ist viel schöner.

Ein geometrischer Garten


Eden Design ** Nachher: ​​** Die Eigentümer wollten einen einfachen Zugang und Wartungszugang, damit sie um das Haus herumgehen konnten, ohne sich die Füße schmutzig zu machen. Ein breiterer Weg führt daher zur Haustür, während sich der Rasen an den Seiten befindet, um die Räume besser zu definieren. Um diesen Effekt zu verstärken, wird die Einfahrt von einem Massiv begrenzt, das es dem Ganzen ermöglicht, den Korridoreffekt des Gartens zu durchbrechen.

Wählen Sie eine niedrige Vegetation


Eden Design ** After: ** Um dem Außenbereich ein schickes Aussehen zu verleihen, bilden Kies und Sträucher eine schöne Symmetrie. Die Pflanzen von geringer Größe und unterschiedlichen Proportionen eignen sich perfekt, um den Garten nicht zu packen.

Ein langer Streifen vor dem Haus


Eden Design ** Nachher: ​​** Um den Zugang nach außen und in den Garten zu erleichtern, wurde ein langer Streifen aus Fliesen gebaut, die an den Seiten mit Beton eingeklemmt wurden, um keine unschönen Kanten zu verwenden. Dann wurde ein kiesförmiger Boden hinzugefügt. Die Bodenfliesen sind in den gleichen Farben wie die Hausfarbe.

Clevere Wege


Eden Design ** Nachher: ​​** Über den praktischen und zugänglichen Aspekt hinaus können Sie durch die Erstellung eines Pfades Ihren Blick auf bestimmte Teile des Gartens richten. Hier scheint die Grünfläche dank des Weges, der sich in die Einrichtung einfügt, vergrößert zu werden. Gräser, Kies und dekorative Felsen, die aus einem Steinbruch in der Region stammen, rahmen diese Gasse ein, während das Gras den Rest der Außenlandschaft hervorhebt.

Vielfältige Vegetation


Eden Design ** Nachher: ​​** Die Pflanzen wurden in verschiedenen Formen ausgewählt, um Kontraste zu schaffen, die den Garten beleben. So finden wir Buchsbaum in einer Kugel - eine der Lieblingspflanzen der Besitzer - aber auch höhere Pflanzen und aufrecht stehende Gräser.

Grenzen Sie die Betten und den Rasen ab


Eden Design ** Nachher: ​​** Der Landschaftsgestalter entschied sich für einen Tipp: Legen Sie saubere Pflastersteine ​​bündig mit dem Rasen ab. Dies bietet einen schönen Abgang, während der Kies in den Betten bleibt, ohne dass er auf dem Rasen landet. Unter den Pflanzen heben sich Blauschwingel vom Hausgelb ab.

Denken Sie über die Entwicklung des Gartens im Laufe der Jahreszeiten nach


Eden Design ** Nachher: ​​** Von einer Jahreszeit zur nächsten entwickelt sich der Garten und dies musste offensichtlich bei der Renovierung dieses Außenbereichs berücksichtigt werden. Eine der Schwierigkeiten der Baustelle bestand darin, keinen zu flachen Beton zu erzeugen, um zu verhindern, dass der Rand der Gänge im Sommer aufgrund von Bodenmangel austrocknet.

Einfache Wartung


Eden Design ** Nachher: ​​** Der auf ein Mulchtuch gelegte Kies ermöglicht es, die Pflanzen zu verbessern, aber auch das Gießen und Jäten zu begrenzen, wenn die Eigentümer gerade um eine einfache Wartung gebeten hatten. Weitere Informationen finden Sie auf der Eden Design-Website: www.eden-design.fr