Im Detail

Diese Woche auf Blogs entdeckt: 8 Dekorationsideen aus Papier

Diese Woche auf Blogs entdeckt: 8 Dekorationsideen aus Papier

Der Pollen schwebt in der Luft und die Temperaturen in dieser Woche haben meinen kleinen Körper auf eine harte Probe gestellt. Ergebnis: Ich verbrachte meine Woche damit, mir die Nase zu putzen, und das erste Opfer meines Gesundheitszustands war die Taschentuchabteilung in meinem Supermarkt. Ich habe absolut alles ausgeraubt. Am Ende der Woche sahen die Büros eher wie die Kleenex-Fabrik als die der Redaktion aus. Und durch das Ergreifen eines weiteren Taschentuchs wurde mir klar, was für ein fantastisches Material es war. Ich brauchte nicht mehr, um auf meinen Lieblingsblogs alles zu sehen, was man gut machen konnte.

Personifizieren Sie eine hängende Birne mit Zeitung


Marie la pirate Auch wenn wir zu Hause meistens Papier in Form eines Taschentuchs finden, ist es in normalen Zeiten nicht ungewöhnlich, viel Zeitungspapier zu finden (ich vergesse oft, die Zeitungen zu werfen) in der U-Bahn erholt). In ihrem Blog Marie la pirate verwandelt Marie unser altes Zeitungspapier in eine hübsche Hängelampe, ganz im Trend.

Erstellen Sie dekorative Rahmen mit Papierstrohhalmen


Créamalice Zu jedem Geburtstag / Abend / Familienessen biete ich gerne Papierstrohhalme zu meinen Hauscocktails an. Es ist hübsch, macht Spaß und gibt uns einen Hauch von Urlaub in den Tropen. Das Problem ist, dass es in (sehr großen) Menge gekauft wird. Und als ich diese Woche sah, wie sie Staub (und Platz) in meinen Schubladen sammelten, sagte ich mir, es sei Zeit zu handeln. Ich habe mich wirklich in dieses sehr einfache DIY verliebt. Tiphaine zeigt uns mit ein paar Strohhalmen, wie man schöne dekorative Rahmen schafft.

Mache Original Himmelis mit Papierstrohhalmen


Mymy Cracra Für alle, die Strohhalme haben, aber keine hübschen Illustrationen zum Einrahmen haben, bietet Myrlène ein weiteres dekoratives und trendiges DIY auf der Basis von Papierfäden und Strohhalmen. In ihrem Blog Mymy cracra zeigt sie uns, wie wir den Himmeli-Trend mit diesem sehr einfachen Tutorial aufgreifen können!

Machen Sie einen Leuchtkasten mit Papierbuchstaben


Aux Petites Merveilles Jeden Frühling ist es die gleiche Geschichte: all dieser Pollen in der Luft, ich, meine laufende Nase und meine roten Augen, ärgern uns. Und ich habe nur einen Wunsch, es der ganzen Erde zu schreien. Abgesehen davon, dass es meinem Gefolge egal ist. Anstatt alle mit meiner Stimmung zu ärgern, entschied ich mich für eine stille Lösung: die Lightbox. Ich zeige dort alle meine Stimmungen, ohne andere zu stören. Aber wie bei allen trendigen Dekorationsobjekten ist ein Leuchtkasten etwas teuer. Also fiel ich unweigerlich auf diesen Rahmen im Leuchtkasten-Stil herein, den Claire sich in ihrem Blog Aux Petites Merveilles vorgestellt hatte.

Lassen Sie Ihr Interieur mit Papierblumen erblühen


Momentan sagen meine Allergien und ich, dass es nicht unbedingt die beste Idee wäre, Blumen in mein Zuhause zu bringen. Aber da ich das blumige Interieur liebe, musste ich schlau sein. Mit Leim und Krepppapier kreiert Émilie hyperrealistische Blumen. Perfekt, um mein Zuhause zu blühen, ohne etwas zu pflücken!

Dekorieren Sie die Wände mit einer floralen Papiergirlande


Freaky Family Story Um mein Blumendekor zu vervollständigen, ohne Blumen zu pflücken, entschied ich mich dank des sehr poetischen Tutorials von Cynthia für eine Frühlingsgirlande aus Seidenpapier.

Übernehmen Sie den Origami-Trend mit einer leichten Girlande und Papier


Die mandelförmigen Augen Um die Zeit zu vertreiben, mache ich gerne kleine Origami (sie sind wunderschön und passen zu den Dekortrends). Aber da ich die Geduld eines 5-jährigen Kindes habe, sollte es nicht zu lang sein. Amandine fand die perfekte Lösung für mich, indem er Geschäft mit Vergnügen mischte! Mit kleinen Würfeln aus farbigem Papier, die sehr einfach herzustellen sind, passt sie eine leichte Girlande an, um jede Wand unseres Interieurs zu verschönern. Ich adoptiere!

Video: Kurz vorgestellt: Geometric Mono & Mocha. 12x12 Designpapier, Stanz- & Papierblock & fertiges Album (Juli 2020).