Informationen

15 Sukkulenten, die wir alle zu Hause haben wollen

15 Sukkulenten, die wir alle zu Hause haben wollen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1. Aloe Vera


Shutterstock

Wer kennt die Vorteile von Aloe Vera nicht? Aloe Vera ist essbar, wird in kosmetischen Produkten verwendet und ist für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Sie ist sowohl praktisch als auch ästhetisch! Darüber hinaus ist nur sehr wenig Wartung erforderlich.

2. L'echeveria


Shutterstock

Diese Sukkulentenpflanze aus der Familie der Crassulaceae ist besonders für ihre grafischen Formen bekannt. Mal länglich, mal dreieckig, mal grau, mal lila ... Die Blätter der Cheveria sind unter tausend erkennbar!

3. Der Kaktus


Shutterstock

Kakteen sind die bekanntesten Sukkulenten. In Innenräumen installiert, bringen sie das ganze Jahr über Wärme und gute Laune! Wählen Sie große Modelle für einen tropischen Stil oder bevorzugen Sie eine Sammlung von Mini-Kakteen für eine eher untypische Dekoration.

4. Der Senecio


Shutterstock

Ragwort (oder Senecio), auch bekannt als Perlenkette, kann je nach Sorte eine kriechende oder herabhängende Pflanze sein. Was macht es so besonders? Seine grünen, johannisbeerförmigen Blätter verleihen jedem Interieur ein poetisches und zartes Aussehen.

5. Die Agave


Shutterstock

Die Agave ist eine Sukkulente aus Mittelamerika und vereint mehr als 200 Arten aus der Familie der Agavaceae. Diese großen, dicken Blätter können von grün über grau bis blau reichen. Vor allem aber können sie fast zwei Meter lang werden, wenn sie in den Boden gepflanzt werden!

6. Adenium


Shutterstock

Adenium, auch als Wüstenrose bekannt, ist einer der poetischsten Sukkulenten. Und aus gutem Grund ist es im Sommer mit Blumen bedeckt, um ein weiches Interieur zu schaffen. Seien Sie vorsichtig, es ist nicht einfach zu kultivieren und erfordert ein Minimum an Wartung!

7. Die Sanséviera


Shutterstock

Diese Sukkulente wird auch als Schwiegermuttersprache bezeichnet und ist eine der beständigsten Sorten in Innenräumen. Genug, um alle glücklich zu machen, die keinen grünen Daumen haben! Wie auch immer, wir lieben diese schönen Blätter mit verschiedenen Grüntönen ...

8. Die Haworthia


Shutterstock

Als echte Zierpflanze ist die Haworthia eine saftige Staude aus Rosetten. Kleine oder große Knollen bedecken die Blätter und geben ihr ein grafisches Aussehen! Die gute Deko-Idee? Sammeln Sie Sorten, um schöne Kontraste zu schaffen.

9. Chlorophytum


Shutterstock

Chlorophytum, auch als Spinnenpflanze bekannt, ist eine Sukkulente mit entgiftenden Eigenschaften. In der Tat kann es giftige Substanzen in Ihrem Innenraum beseitigen. Worauf warten Sie also, um diese Pflanze mit grünem Laub zu adoptieren?

10. Der Crassula


Shutterstock

Alle Crassula-Sorten bieten unterschiedliche Laubformen und -farben. Eines haben jedoch alle gemeinsam: Diese Sukkulenten lassen sich super einfach in Innenräumen anbauen. Und der Vorteil ist, dass ihre Blüte im Herbst beginnt und sich im Winter fortsetzt…

11. Die Dracaena marginata


Shutterstock

Die Dracaena marginata ist nicht nur besonders elegant, sondern auch eine magische Pflanze! In der Tat hat diese Sukkulente die Fähigkeit, giftige Substanzen zu absorbieren, die mit Rauch oder Haushaltsprodukten verbunden sind. Es ist daher eine umweltschädigende Anlage, um ein Interieur zu desinfizieren und zu desodorieren!

12. Das Epiphyllum


Shutterstock

Um grüne und traditionelle Sukkulenten zu wechseln, verwenden wir eine Blütenpflanze wie Epiphyllum (oder Epicactus). In der Wildnis wächst Epiphyllum im Allgemeinen auf Bäumen. Drinnen ist es einfach, in Töpfen zu wachsen, vorausgesetzt, es liefert genügend Licht!

13. Kalanchoe


Shutterstock

Mit seinen leuchtenden und leuchtenden Farben bleibt der Kalanchoé nicht unbemerkt. Diese saftige Pflanze direkt aus Madagaskar schätzt besonders die Sonnenstrahlen und unterstützt kein überschüssiges Wasser. Alles was Sie tun müssen, ist einen Platz in der Nähe eines Fensters zu finden und die herrliche Blüte zu bewundern.

14. Die Portulakaria


Shutterstock

Die aus Südafrika stammende Portulakaria wird auch als Jadebaum bezeichnet. Diese Sukkulente ähnelt einem Bonsai und wird auf die gleiche Weise kultiviert. Aufgrund seiner Robustheit ist es eine ideale Art für diejenigen, die keinen grünen Daumen haben! Ganz zu schweigen von seiner Lebenserwartung, die bis zu 50 Jahre betragen kann ...

15. Der Rhipsalis


Shutterstock

Rhipsalis ist eine in Südamerika heimische Kaktusart. Ohne Dornen besteht es aus segmentierten Stängeln, die manchmal an die Form von Korallen erinnern. Robust und pflegeleicht, wir schätzen seine atypische Optik, die das Dekor schwingt!
 


Video: 17 pflegeleichte Zimmerpflanzen für wenig Licht (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Lazar

    Nur eine Kopeke!

  2. Swinton

    Ich denke du hast irregeführt.

  3. Bolton

    Ich entschuldige mich, ich wollte auch meine Meinung zum Ausdruck bringen.

  4. Akim

    vollständige Sterblichkeit ---- und Qualität

  5. Rowyn

    Meiner Meinung nach machst du einen Fehler. Lass uns diskutieren. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  6. Feshakar

    Ich bedauere, dass ich nichts helfen kann. Ich hoffe, Sie finden die richtige Entscheidung. Nicht verzweifeln.



Eine Nachricht schreiben