Im Detail

Wie dekoriere ich mein Treppenhaus richtig?

Wie dekoriere ich mein Treppenhaus richtig?

1. Mit den Wänden spielen


Shutterstock

Die einfachste Lösung, um Ihre Treppe zu verschönern, besteht darin, auf Wandverkleidungen zu setzen. Wählen Sie eine Farbe, die sich vom Rest des Raums abhebt, oder spielen Sie mit Kontrasten in zwei Farben. Wenn Ihre Treppen hart sind (wie diese Inspiration), können Sie sie in derselben Farbe wie den Boden streichen, um eine visuelle Kontinuität und einen anderen Farbton als die Wände zu erzielen, um mit den Lautstärken zu spielen. Eine weitere Option: Tapete oder Galeriewand (Anhäufung von Rahmen und Wanddekor). Sie schmücken Ihr Treppenhaus mit Originalität und ziehen alle Blicke auf sich!

2. Passen Sie die Schritte an


Shutterstock

Zur Dekoration Ihres Treppenhauses können Sie sich auch auf die Stufen konzentrieren. Wie? Indem Sie sie anpassen! Das Interieur im Landhausstil wird mit Sicherheit von Zementfliesenmosaiken begeistert sein. Fans von unkonventionellem und recyceltem Dekor können Tapetenfetzen (oder Aufkleber für Treppen) mit verschiedenen Mustern verwenden, um ihre Treppenstufen zu verdrehen. Skandinavische Treppen haben Spaß daran, geometrische Muster mit Farbe zu zeichnen. In zeitgenössischen Lofts oder Innenräumen stellen wir uns eher Lichtpunkte vor, die in die Stufen eingebettet sind. Schließlich können bürgerlich oder barock inspirierte Wohnungen einen Treppenteppich verwenden, um dem Raum eine imperiale Dimension zu verleihen.

3. Wechseln Sie das Geländer


Shutterstock

Ermüdet vom Treppengeländer? Haben Sie vor dem Ändern darüber nachgedacht, es anzupassen? Geben Sie ihm Pepp, indem Sie es in einer auffälligen Farbe wie in diesem Interieur im Industriestil streichen. Beachten Sie, dass der Trend zu halboffenen Partitionen geht, wenn Sie diese ersetzen möchten. Wir mögen die Holzmodelle mit vertikalen Linien, die ein Gefühl von unendlicher Höhe vermitteln und das Licht frei zirkulieren lassen.

4. Wette auf Zubehör


Shutterstock

Sie möchten Ihr Treppenhaus nicht renovieren und möchten lieber eine dekorative Lösung als eine DIY-Lösung? Sie müssen nur auf dekorative Accessoires setzen! Dies kann eine Gelegenheit sein, einen Innengarten zu schaffen, indem auf jeder Etage eine Pflanze platziert wird. Komplett mit ein paar Laternen, um nach Einbruch der Dunkelheit eine gedämpfte Atmosphäre zu schaffen. Nutzen Sie diesen oft ungenutzten Platz, um Lagernischen zu schaffen. Platziere deine Bücher in Kisten oder auf dem Boden und verwende dein Treppenhaus!

Video: Weihnachtliche Treppenhaus Deko. WESTWING Style-Tipps (Juli 2020).