Im Detail

Weihnachten: 6 Deko-Ideen für den Recycling-Trend

Weihnachten: 6 Deko-Ideen für den Recycling-Trend

1. Ein Weihnachtsbaum aus Zweigen…


Shutterstock

Für eine Weihnachtsdekoration mit recyceltem Geist fangen wir mit dem Baum an! Anstatt einen Plastik- oder authentischen Weihnachtsbaum zu kaufen, favorisiert der Recycling-Trend die hausgemachte Produktion. Und dafür nichts wie das Sammeln der Rohstoffe in der Natur. Hier wurden einfache Holzäste vom Kleinsten zum Größten geschnitten, um einen auffälligsten Wandweihnachtsbaum zu formen!

2.… oder in Holzbrettern!


Shutterstock

Eine andere Art, sich einen zurückgeforderten Weihnachtsbaum vorzustellen: Holzbretter. Diese Version, die origineller nicht sein könnte, hat die Form einer Treppe. Sicher ist, dass dieser Baumtyp nur für moderne oder minimalistische Innenräume geeignet ist. Denn neben einer leichten Girlande und ein paar Figuren und Kerzen gibt es nicht viel zu tun!

3. Weihnachtsflohmarkt


Shutterstock

In atypischen Räumen wie Lofts mögen wir originelle Dekorationen. Warum nicht alte Gegenstände anbringen, um Ihrem wiederhergestellten Weihnachtsdekor Stil zu verleihen? Eine Leiter zum Aufhängen von Laternen oder Weihnachtssocken, eine Holzkiste zum Aufbewahren aller Geschenke oder sogar ein Fernglas zum Einatmen einer Vintage-Atmosphäre ... Wer weiß, vielleicht sieht man den Weihnachtsmann mit seinem Rentier von Bord gehen ...

4. Veruntreuung von Gegenständen


Shutterstock

Mit dem Ziel, Objekten ein zweites Leben zu geben, ist der Erholungstrend der Spezialist für Objektumleitung! Um beispielsweise Ihren Weihnachtsbaum hervorzuheben, können Sie eine Gießkanne, ein Siegel, einen Korb oder sogar einen Korb verwenden. Wenn Ihr Baum zu klein ist, geben Sie ihm mit einer Trittleiter Höhe. Wir mögen auch die Idee, eine alte Tür wieder zu verwenden, um sie mit einer Tafel zu bedecken und unsere schönsten Sätze zum Thema Weihnachten zu notieren…

5. Hängende Geschenke


Shutterstock

Manchmal braucht es nur ein wenig, um Ihrem Dekor Stil zu verleihen. Dieser Zweig ist der Beweis! Sie hängt an der Wand oder an der Decke und kann von vorne als Kalender fungieren, indem sie die Tage auf jedem Geschenk oder jeder Belohnung notiert. Es kann auch verwendet werden, um traditionelle Weihnachtssocken aufzuhängen, ohne dies an einem Kamin zu tun. Schließlich kann es einfach als Wanddekoration verwendet werden ... Kurz gesagt, jeder kann das gleiche Dekor reproduzieren, ohne etwas auszugeben!

6. Wirtschaftliche Tipps


Shutterstock

Wie Sie sehen, können Sie dank des Erholungstrends nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch viel Geld sparen! Wenn Sie eine große Familie und wenig Geld haben, um in einen großen Tisch zu investieren, reichen einfache Böcke aus. Auf die gleiche Weise können Holzkisten gesammelt werden, um Geschenke aufzubewahren oder dekorative Szenen für ein Weihnachtsfest im Zeichen der Kreativität zu schaffen! Alles was Sie tun müssen, ist Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen…