Artikel

12 Blumen, um im Sommer das Leben in rosa im Garten zu sehen

12 Blumen, um im Sommer das Leben in rosa im Garten zu sehen

Die Natur weiß immer noch, wie man das Leben in Pink sieht! Es genügt, sich die Zeit zu nehmen, um diese unzähligen Blumen zu bewundern, die unsere Beete, Pflanzgefäße, Hecken und Hänge schmücken, um überzeugt zu sein. Von Hellrosa bis Purpurrosa, hin zu Purpurrosa, sind alle Farben erhältlich. Und wenn dieser Palette ein bezaubernder Duft hinzugefügt wird, werden Sie begeistert sein!

Mohn


J-F. Mahé Einfach wie eine große Mohnblume oder voller Blütenblätter wie eine große Nelke. Die Mohnblume ist sehr dekorativ. Es wächst in Büscheln und jede Blume, welk, verwandelt sich in eine Art Samenreserve.

Zinnie


J-F. Mahé Einfach oder Pompon, Zwerg oder höher am Stiel, der Zinnia zieht die Aufmerksamkeit durch die Intensität seiner leuchtenden Farben auf sich. Es blüht den ganzen Sommer über und ermöglicht Sträuße in verschiedenen Farben.

Rudbeckia


J-F. Mahé Es ist eine kräftige Pflanze mit einem geraden Wuchs. Jede Blume scheint ihr goldbraunes Herz in Richtung Himmel strecken zu wollen. Die violetten Blütenblätter hängen herab. Die Blüte dauert bis Oktober.

Baldrian


J-F. Mahé Wird auch Katzenminze oder St. Georges-Gras genannt und wächst sowohl an alten Steinmauern als auch in Klumpen. Die langen Stiele enden in Büscheln feiner kleiner Blüten von weiß bis dunkelrosa. Es ist eine Heilpflanze mit beruhigenden Eigenschaften.

Hortensie


J-F. Mahé Wunderschöner Strauch mit Blüten von blassrosa bis violettblau, der Schatten und Dürre schätzt. Es ist mit großen Blumenkugeln bedeckt, die aus einer Vielzahl kleiner Blüten bestehen.

Die Lavatera


J-F. Mahé Sehr dekorativer Strauch mit großen, hellrosa Blüten, die schnell wachsen und den ganzen Sommer über blühen. Im Winter kurz geschnitten, wird es im folgenden Frühjahr wiedergeboren.

Die Alstroemeria


J-F. Mahé Er zeigt den ganzen Sommer über seine trichterförmigen, mit Purpur gestreiften Blüten, die sich in einer Dolde sammeln. Es lässt prächtige Sträuße zu und ist in verschiedenen Orangen- oder sogar Rottönen erhältlich.

Der Kosmos


J-F. Mahé Gracieux mit seinem sehr geschnittenen Laub, das an seinem Stiel schwach, aber widerstandsfähig ist, schmückt den ganzen Sommer über den Kosmos mit einfachen oder doppelten Blüten in verschiedenen, aber lebhaften Schattierungen und Blüten. Es erlaubt Ihnen, hübsche helle Blumensträuße zu machen.

Das Alpenveilchen "sagte von Neapel"


J-F. Mahé Staude, blüht sogar im Schatten, am Fuße der Bäume, die er mit seinen kleinen rosa-lila Blüten mit aufrechten, wohlriechenden Blütenblättern auskleidet. Seine helle Farbe kontrastiert mit dem bunten Grün seines Laubs.

Der Coquelourde


J-F. Mahé Leicht zu handhaben, auch auf trockenem Boden. Die Stängel sind gerade und mit silbernem Laub bewachsen. Die Blüten sind einzeln und von violettem Rosa.

Aster


J-F. Mahé Honigpflanze am Ende des Sommers, wächst in Büscheln und wird mit vielen kleinen sternenklaren Blumen, Rosa, Lila oder Blau geschmückt.


Video: Wir bauen einen Pool im Garten Der Sommer kann kommen! Familienleben mit Kindern. Mamiseelen (Januar 2022).