Artikel

10 Möglichkeiten, um Ihre Fenster zu Weihnachten zu dekorieren

10 Möglichkeiten, um Ihre Fenster zu Weihnachten zu dekorieren

1. Mit Kerzen und Kerzengläsern


Shutterstock

Dies ist die einfachste und magischste Idee für diejenigen, die eine Fensterbank oder ein Regal unter den Fenstern haben. Das geheimnis Wir vergessen Mäßigung, es ist Weihnachten! Wir richten uns ohne Komplexe und ohne zu zählen aus Kerzen, Teelichthalter, Laternen und Teelichter von allen Größen und Arten, vorzugsweise LED, besonders wenn das Fenster Vorhänge hat ... Brandgefahr erforderlich. Es gibt sogar ferngesteuerte LED-Kerzen, die nicht einzeln angezündet werden. Garantierte Magie in der Nacht, wenn die Lichter auf den dunklen Scheiben reflektiert werden!

2. Mit Lichterketten


Shutterstock

Der Vorteil von Lichtgirlanden ist, dass sie die gleiche Magie wie Kerzen haben, sich aber an alle Arten von Fenstern anpassen lassen. Von kleinen zu großen Scheiben, von Erkerfenstern zu VordächernWir verzieren die Verglasung mit einer Reihe heller Girlanden. Ultradünn oder XXL, Batterie oder Netz, sie können an Gardinenstangen hängen, mit Klebeband oder Nägeln befestigt werden, vor den Fenstern tropfen oder auf einem Fensterbrett landen. Und sie kommen unter anderem in Form von Zwiebeln, Sternen, Rentieren oder Glocken vor!

3. Mit Schablonen und Kunstschnee


Shutterstock

In Sprühbomben befindet sich auch Kunstschnee, um Weihnachtsdekorationen zu personalisieren. Und unter Windows funktioniert es auch, ein goldener Tipp für schmücken große Fenster, Erkerfenster, Terrassentüren oder Vordächer! Es genügt, Schablonen vorzusehen, die idealerweise plastifiziert sind, um zu verhindern, dass der falsche Schnee sie zu schnell durchnässt, und sie dann an die Fenster zu kleben. Wir sprühen, entfernen vorsichtig die Schablone und fangen später wieder an. Für die Reinigung reicht ein Schwamm!

4. Mit hängenden Fächern


Shutterstock

Mit Weihnachtskugeln oder -figuren und hübschen Bändern gehen die Fenster in den Weihnachtsmodus, und bitte elegant. Wir befestigen die Weihnachtsdekoration an den Bändern, die Bänder an der Gardinenstange oder an der Fensterbank, sogar an einem Draht, der von einer Kante zur anderen gespannt ist. Es bleibt nur, die Themen, die Bänder, die Größen und die Längen zu mischen, um eine zu erstellen Kaskade von Weihnachtsschmuck vor dem Fenster. Es ist schön, zart, einfach zu machen und wir können sogar unsere Lieblingsmotive hervorheben.

5. Mit Kreidemarkern


Shutterstock

Unter diesem lustigen Namen verstecken sich weiße oder farbige Markierungen, die auf alle Oberflächen, von Schiefer bis Glas, schreiben und mit einem Wisch des Tuches löschen können. Es genügt zu sagen, dass die Kreidemarkierungen die Könige von sind Fensterdekorationen, da sie auf alle Glasflächen ziehen und dort bis zur nächsten Reinigung bleiben können, ohne etwas zu beschädigen. Zu Weihnachten zeichnen wir damit an den Fenstern, und wenn wir das Freihandzeichnen nicht beherrschen, drucken wir Weihnachtsmuster auf die andere Seite des Fensters, um die Linien zu reproduzieren ... es sei denn, wir verlassen s drück die Kinder aus!

6. Mit Figuren


Shutterstock

Warum sich mit Girlanden oder Kerzen begnügen? Wir können eine echte schaffen Weihnachtsdekor auf einem Fensterbrett mit festlichen figuren für ein schickes ergebnis innen wie außen. Das beste? Leuchtende LED-Figuren, die den Raum beleuchten und eine magische Atmosphäre schaffen, die den Feiertagen würdig ist. Für Puristen kann man sogar am Fensterrand Schnee fallen lassen. Schlitten, Rentier, Weihnachtsmann, Schneemänner, Minibaum, alles funktioniert.

7. Mit Aufklebern


Shutterstock

Eine andere Idee für Fenster zu Weihnachten schmückenvorübergehend und ohne sie zu beschädigen? Die Aufkleber natürlich. Von den Schneeflocken bis zum Dorf Santa Claus, das an den Schneemännern vorbeifährt, gibt es eine Menge Weihnachtsaufkleber in Weiß oder in Farben, die sich leicht auf die Glasflächen kleben und am Ende der Saison abheben lassen. Fazit, wir benutzen sie ohne Komplexe an den Fenstern und wir zögern nicht, die Kinder tun zu lassen. Die meisten können verschoben und ersetzt werden, wenn die Anwendung zum ersten Mal übersehen wurde!

8. Mit Kissen


Shutterstock

Eine Bank oder eine Bank vor dem Fenster? Chic, dann werden wir in der Lage sein, eine echte zu schaffen Cocooning Corner für Weihnachten. Es gibt zwei kuschelige Kissen und eine Kerze für ein minimalistisches Dekor, ein Plaid, einen Berg von Kissen und ausgestopfte Tiere für die maximalistische Version. Keine Bedenken, an Weihnachten sind alle Exzesse erlaubt und das Ergebnis ist so angenehm wie saisonal, um auf Heiligabend zu warten, während Sie vor dem Fenster lesen.

9. Mit Papierschnittflocken


Shutterstock

In der Familie von kreative weihnachtshobbysgibt es das Schneiden von Schneeflocken. Ein gefaltetes Blatt Papier, eine Vorlage zum Folgen oder Erleben und Voila: Wenn Sie das Papier entfalten, erhalten Sie hübsch geschnittene Flocken mit einem sauberen Aussehen. Für die Geschickten können Sie auch dickeres Papier direkt mit einem scharfen Messer schneiden. In jedem Fall genügen ein paar doppelseitige Klebebandpunkte, um die Flocken auf eine Glasoberfläche zu kleben, und der dekorative Effekt ist ebenso erfreulich wie magisch!

10. Mit Geschenken


Shutterstock

Wenn Sie das Glück haben, ein Fensterbrett, ein Regal oder eine Bank unter den Fenstern zu haben, stapeln Sie Geschenkverpackungen in verschiedenen Größen und Farben. Natürlich schön verpackt. Nicht nur die Dekoration ist magisch, auch die Kinder oder die Gäste werden bis Weihnachten zittern, um herauszufinden, was in den Päckchen versteckt ist ... Süßigkeiten, leere Kisten oder echte Geschenke, getarnt vor dem Passieren des Weihnachtsmanns, jedes sein Geheimnis!