Informationen

Zen-Dekor in der Küche

Zen-Dekor in der Küche

Nichts ist angenehmer als leckere kleine Gerichte in einer ruhigen und harmonischen Umgebung zu kochen. Damit sich das Kochen mit Vergnügen reimt, wählen wir ein Zen-Dekor in der Küche. Hier finden Sie 5 auserlesene Atmosphären, die alles bieten, um Sie zu inspirieren.

Der Zen-Geist zwischen Authentizität und Moderne


Schmidt ** Natürlich, Holz ist ein idealer Werkstoff, wenn Sie eine weiche Atmosphäre schaffen möchten. Die in hellen Farbtönen und einfachen Linien ausgewählten Möbel zeigen hier den ganzen Charme der Küche und schaffen die Atmosphäre. Das Stück ist authentisch, zeitgemäß und überraschend Zen. **

Beruhigendes Blau in der Küche


Schmidt ** Wir denken zu Unrecht häufiger an Weiß- oder natürliche Beigetöne als an Blau, um einen erholsamen Geist zu verkörpern. In der Tat hat Blau eine beruhigende Wirkung, die zum Entspannen beiträgt und den Eindruck einer besseren Atmung vermittelt. Für alle, die von einem Zen träumen, aber originelle Küche, setzen Sie auf ein sehr weiches Blau. Himmelblau, Himmelsblau oder Kristall: Gelassenheit garantiert! **

Wenn Grün = Zen-Haltung


Alinéa ** Um dem städtischen Alltag zu entfliehen, wissen wir, dass ein wenig Grün ausreicht, um sich in einer ruhigen und beruhigenden Umgebung zu fühlen. Kein Zögern mehr! Investieren Sie den Platz einiger Pflanzen und wagen Sie die Rasenimitation auf der Lino-Version. Sie werden sehen, wenn das grüne Fieber an Boden gewinnt, auch Zen. **

Lichttöne bringen Licht und Gelassenheit


Schmidt ** Zurück zu den Grundlagen. Um der Küche einen Hauch von Zen zu verleihen, setzen wir auf eine Palette heller Farben von Weiß bis Beige: Parkett, weiße Stühle aus gewebtem Harz, Körbe zur Aufbewahrung. Die Küche ist harmonisch und delikat. **