Kommentare

Eine Design-, High-Tech- und ökologische Wohnung

Eine Design-, High-Tech- und ökologische Wohnung

Im 4. Arrondissement von Paris, nur wenige Schritte von der Saint-Gervais-Kirche entfernt, befindet sich eine Wohnung, die von der Firma Huggy renoviert und vom Architekturbüro Texier & Soulas entworfen wurde. Es war keine einfache Renovierung, sondern eine echte Modernisierung. Besuchen Sie eine Wohnung, die sowohl Design als auch High-Tech und umweltfreundlich ist.

Colorblock


Huggy / Joanna Zielinska In dieser Wohnung wird Farbe durch die Details gebracht. Wir finden auf dem Sofa im Wohnzimmer hübsche bunte Kissen. Wir bemerken auch die drei vertikalen Nischen in der Wand, die gut beleuchtete Nippes beherbergen, ein Designelement, das sowohl schick als auch originell ist.

Der Bürobereich


Huggy / Joanna Zielinska Texier & Soulas stellten sich einen unsichtbaren Bürobereich vor. Versteckt in einem Schrank ist es nur dann draußen, wenn Sie es brauchen. Zur Aufbewahrung werden sie an die Wände gehängt und nehmen die Schmuckstücke der Eigentümer auf.

Ein schwarz-weißes Esszimmer


Huggy / Joanna Zielinska Wer hat noch nie von einer amerikanischen Sitzbank für sein Esszimmer geträumt? In Saint-Gervais wird ein Traum wahr. Am Ende des Wohnzimmers wurde eine Nische in die Wand gegraben, die eine schwarze Bank beherbergt, neben der schwarze Tische und Stühle angeordnet sind.

Glas in der Küche


Huggy / Joanna Zielinska In der Küche ist die Beleuchtung dank mehrerer gekonnt arrangierter Spots optimal. Auf fast grauem Parkett sind alle Möbel weiß. An den Wänden eine schöne graue Glasfliese, die dem Raum ein sehr modernes Aussehen verleiht.

Gemütliches Zimmer


Huggy / Joanna Zielinska Das Hauptschlafzimmer ist sehr gemütlich. Das Bett befindet sich in einer Nische mit strukturierter Tapete und ist mit einem Kunstpelz überzogen, in den Sie sich an kühlen Abenden kuscheln können.

Eine verbundene Wohnung


Huggy / Joanna Zielinska In dieser Wohnung wird der gesamte Strom "angeschlossen". Die Lichter werden auf den Smartphones der Besitzer ein- und ausgeschaltet, unabhängig davon, ob sie zu Hause sind oder nicht.

Toiletten im James Bond-Stil


Huggy / Joanna Zielinska Die Toiletten scheinen aus einem James-Bond-Film mit den Wandfliesen und den schwarzen Möbeln zu stammen.

Ein Hightech-Badezimmer


Huggy / Joanna Zielinska Das Badezimmer ist mit Lautsprechern ausgestattet. Schließen Sie einfach Ihr Smartphone an die Wand an, um unter der Dusche Musik zu hören. Design und modern!

Besser als eine Nachttischlampe


Huggy / Joanna Zielinska Zum abendlichen Lesen nichts wie dieser Lichtrahmen hinter dem Bett. Quellen: Huggy.fr und texier-soulas.fr