Kurz

Treppe zum Garten: Wählen Sie Ihren Stil

Treppe zum Garten: Wählen Sie Ihren Stil

Wenn der Garten abschüssig ist oder verschiedene Ebenen hat, warum nicht ein paar Stufen einbauen, um den Zugang zu erleichtern? In Holz, Stein oder Sandstein verleihen sie Ihrem Außenbereich Stil. Treffen Sie Ihre Wahl aus dieser Diashow!

Eine Treppe für Ihren Gartenhaus


Leroy Merlin Um Ihren Gartenschuppen zu vergrößern und ihm einen echten Stil zu verleihen, fügen Sie ein paar Stufen zum Eingang dieses Raums hinzu. Außerdem definieren Sie den Gartenraum besser und verleihen der Kabine ein eleganteres Erscheinungsbild.

Eine terrassierte Treppe


Samstroy Warum nicht die Treppe benutzen, um einen perfekt strukturierten Garten zu schaffen? Um diese zu einem echten dekorativen Element in einem Garten mit geometrischer Tendenz zu machen, fügen Sie Treppenpodeste hinzu und ketten Sie die Stufen nicht nacheinander an.

Eine Treppe für einen Zen-Garten


Cessous Paysagiste Das Geheimnis eines erfolgreichen Zen-Gartens? Unterschiedlich strukturierte Räume, die Vegetation und Mineralien abwechseln. Die Treppe erregt dann das Ganze und ermöglicht es Ihnen, eine höhere Ebene zu erstellen. Ein paar Schritte sind genug.

Eine Treppe zur Unterscheidung von Räumen


Leroy Merlin Egal, ob es sich um eine Terrasse oder einen echten Garten handelt, über die Treppe können Sie den Raum organisieren. Mit nur wenigen Schritten schaffen Sie unterschiedliche Atmosphären, perfekt abgegrenzt, aber immer in Harmonie wie hier mit einem leicht erhöhten Ruhebereich.

Eine Treppe, die dem Garten Charakter verleiht


Royal Kerbonian - Exteriorscapes Wenn Ihr Garten leicht abfällt, ist die Treppe nicht obligatorisch. Sie können jedoch Ihrem Raum Charakter verleihen und eine Atmosphäre schaffen. Warum nicht ein paar zufällig platzierte Steinplatten probieren, um eine natürliche Treppe zu schaffen?

Eine Treppe, die den dekorativen Ton angibt


Castorama Möchten Sie eine echte dekorative Atmosphäre in Ihrem Garten schaffen? Die Treppe ist dein Verbündeter! In diesem Garten verwenden wir einige Betonstufen, die an die Terrasse erinnern und einen sehr trendigen, zeitgenössischen Stil kennzeichnen. Ein dekorativer Tipp, der Wirkung zeigt!

Eine Treppe, um den Raum zu strukturieren


Castorama Eine Terrasse, die Ihrem Zuhause zu imposant erscheint? Die Treppe ermöglicht es Ihnen, den Raum zu strukturieren und dieses Gefühl zu reduzieren. Der Trick besteht dann darin, sich für kleine Stufen zu entscheiden, um den Komfort des Raums zu erhalten, während er kontrolliert wird.

Eine Treppe, die der Natur Stolz verleiht


Punkt P Damit die Treppe den Pflanzengeist Ihres Gartens nicht beeinträchtigt, können Sie sich für Holztreppen entscheiden. Diese werden dazu dienen, die Erde zu erhalten, die die Stufen schaffen wird. Eine Baumstammrampe hebt diesen Raum besser hervor.

Eine Treppe in Verlängerung Ihres Hauses


Punkt P Um die erste Etage Ihres Hauses mit Ihrem Garten zu verbinden, wählen Sie eine Treppe, die sich in die Architektur und den Stil Ihres Hauses einfügt. Hier haben wir die Farbe der Fassade beibehalten und die Säulen der Terrasse verlängern sich, um eine Rampe zu schaffen. Die Treppe wird zum zentralen Element der Fassade.

Eine Treppe, die Ihren Garten verschönert


Leroy Merlin Diese kleine Treppe aus Stein bietet Zugang zu einer versteckten Ecke des Gartens. Abends wird die Treppe vergrößert, wobei jede Stufe von einer Kerze beleuchtet wird.

Eine Treppe, die in die Natur passt


Leroy Merlin Diese Holztreppe schmiegt sich diskret ins Grün und fügt sich perfekt in die Einrichtung ein.

Einige Holzstufen


Botanica Um auf die Terrasse zu gelangen, müssen Sie einige Stufen hinaufsteigen. Diese vorgefertigten Holzstufen werden einfach an der Terrasse befestigt.

Eine Treppe mit Diskretion


Castorama Diese Stufen sind aus Holz wie der Boden und der Pool und passen perfekt zum Dekor.

Eine kleine entspannende Treppe


Castorama Mit dieser breiteren Stufe ist hier zusätzlicher Platz für eine Matratze, Kissen und ein wohlverdientes Nickerchen.

Ein harmonischer Boden und Stufen


Castorama Um die Harmonie nicht zu zerstören und sich in das Dekor einzufügen, bestehen die Stufen der Terrasse aus demselben Material wie der Boden.

Eine Treppe mit Landungen


Botanica Zum Aufstieg oder Abstieg zum Pool oder zur Terrasse sind Treppen mit Treppenpodesten vorzuziehen. Eine stilvolle Lösung, ideal, wenn Sie einen großen abfallenden Garten haben!

Eine echte Treppe


Hotel Rhodes Für eine Treppe in einem zweistöckigen Gebäude ist es besser, eine Struktur zu wählen, die sich harmonisch in die Fassade einfügt.