Kommentare

Eine Bohemian-Chic-Wohnung im Herzen von Paris

Eine Bohemian-Chic-Wohnung im Herzen von Paris

In dieser Pariser Wohnung im 16. Arrondissement ist es dem Architekturbüro Véronique Cotrel gelungen, eine schöne Begegnung zwischen dem Haussmannian und dem Bohemian Chic zu erzielen. Weit entfernt von den ihm zugeschriebenen traditionellen Codes (warme Farben, Rohstoffe, Möbel auf dem Boden) wird der Bohème-Chic-Stil hier mit Schlichtheit und Eleganz aufgegriffen. Eine neue Art, einen klassischen Stil mit einem Hauch von Exzentrizität an den Wänden zu kreieren. Besuchen.

Eine offene Küche zum Wohnzimmer und zum Eingang


Véronique Cotrel Um eine Aufteilung der Räume zu vermeiden, entwarfen die Architekten eine Küche, die zum Wohnzimmer und zum Eingang hin offen ist. Die Abgrenzung erfolgt am Boden mit blauen Zementfliesen, die an das Wohnzimmer erinnern.

Und dabei nüchtern


Véronique Cotrel Bicolore, die Küche wechselt zwischen Schränken und Holzgeräten und weißen Wänden. Nüchtern und schick, dieser kleine Küchenbereich hat nichts, um die Erwachsenen zu beneiden!

Ein künstlerischer Speisesaal


Véronique Cotrel Neben dem Wohnzimmer zeigt der Speisesaal eine schöne Sammlung von Gemälden und Kunstwerken. Wir mögen Stühle mit einem einzigartigen Modell, aber mit nicht übereinstimmenden Farben, die sich zwischen Holz und Blau, der Hauptfarbe des Wohnzimmers, abwechseln.

Eine Multifunktionsbibliothek


Véronique Cotrel Clever, die Bibliothek fungiert auch als Trennwand zwischen dem Esszimmer und dem Büro dahinter.

Spiegel, Spiegel!


Véronique Cotrel Das Herzstück der Wohnung, dieser riesige Spiegel, der vom Eingang aus gesehen wird, verbirgt tatsächlich die Toiletten! Eine gute Möglichkeit, den Raum zu vergessen, indem man alles um ihn herum reflektiert. Beachten Sie die in der Dicke des Spiegels verborgene Tür.

Märchenwände im Bad


Véronique Cotrel Hier ist ein sehr originelles Badezimmer! Es muss gesagt werden, dass diese Marmorwand von der schönsten Wirkung und Trompe-l'oeil ist! Es ist eigentlich eine wasserfeste Tapete, die auf die gesamte Wand aufgetragen wird. Eine schöne Art, sich zu kleiden, die von diesen LED-Spiegeln mit Hintergrundbeleuchtung sublimiert wird. Das gewisse Extra: die Armaturen an der Wand und das Eichenbecken, das wie ein Sideboard aussieht.

Im Schlafzimmer binden und färben


Véronique Cotrel Unglaublich, diese Krawatten- und Färbemalerei entführt uns sofort in ein wunderschönes poetisches Universum. Mit dieser ultradekorativen Tapete können Sie es zu Hause schaffen. Das Blau und Rosa scheinen sich dann über die Bettwäsche zu erstrecken, die in den gleichen Farben gewählt wurde.

Platz für die Umkleidekabine!


Véronique Cotrel Das Dressing aus rohem Eichenholz besticht durch seine Höhe, aber nicht durch seinen Stil. Dezent und elegant, sein helles Holz verdeckt den Raum nicht und spielt die Karte der Diskretion.

Ein farbenfrohes und elegantes Zimmer für Kinder


Véronique Cotrel Mit diesem farbenfrohen Raum haben auch Kinder ihre dekorative Ecke. Die Pendelleuchte und die khakifarbene Wand brechen den ursprünglichen Klassizismus ein wenig (ungarische Spitze und Leisten an der Decke). Weitere Infos unter www.verocotrel.fr


Video: Glam Boho Apartment Makeover! What's My Aesthetic? (Januar 2022).