Im Detail

10 DIY zum Anpassen einer Tischdecke ohne Nähmaschine

10 DIY zum Anpassen einer Tischdecke ohne Nähmaschine

Für eine Geburtstagsfeier, einen Brunch mit Freunden, ein Familienessen brauchen wir oft eine schöne Tischdecke. Es ist die Basis für die Tischdekoration und daher unverzichtbar, wenn Sie eine Wirkung erzielen möchten. Ja, aber hier ist es, eine stilvolle und oft teure Tischdecke. Vorausgesetzt ... es selbst zu tun! Wir haben 10 DIY gefunden, um Ihre banale Tischdecke ein wenig zu abgenutzt und mit trendiger Tischdecke befleckt, um die Sie Ihre Freunde beneiden werden. Alles ohne die Nähmaschine herauszunehmen oder die Götter der Schöpfung zu bitten, dir zu Hilfe zu kommen. Einfach und schnell haben wir gesagt.

Eine benutzerdefinierte Tischdecke Schablone


Oh happy day Auf dem Blog Oh happy day fanden wir eine ebenso einfache wie skurrile Idee: die Konfetti-Tischdecke! Malen Sie dazu einfach große Kreise mit einer Schablone. Je mehr Sie die Farben variieren, desto erfolgreicher wird Ihr Konfetti-Regen-Effekt! Quelle: Oh, glücklicher Tag

Eine personalisierte Tischdecke mit Briefmarken


Brit + Co Haben Sie an Briefmarken gedacht, um eine alte Tischdecke ohne Nähmaschine zu individualisieren? Diese kreativen Blogger haben ein maßgeschneidertes Modell angefertigt, aber Sie können auch die Einfachheit wählen, indem Sie eine Briefmarke im Geschäft kaufen. Dann nutzen Sie es doch lieber für Ihre Tischdecke! Quelle: Brit + Co

Eine personalisierte Tischdecke mit Pompons


Der süßeste Anlass Um Ihre allzu banale Tischdecke zu dekorieren, empfehlen wir Ihnen, Zwirn zu verwenden, jedoch ohne Nadeln. Wie? Einfach, indem man Pompons aller Farben herstellt und sie dann mit der Klebepistole auf die Tischdecke klebt. Perfekt für einen Event wie einen Geburtstag. Quelle: Der süßeste Anlass

Eine Trompe-l'oeil-Tischdecke


Dekorativer Schwarm Was wäre, wenn Sie ein bisschen Spaß daran hätten, nicht die Tischdecke, sondern den Tisch selbst zu dekorieren und die Illusion zu erzeugen, er sei mit einem Stoff überzogen? Passen Sie dazu einfach das Fach mit Klebstoff an. Hier wurde es in verschiedene geometrische Formen geschnitten. Ein Job, der Geduld erfordert und trotzdem Spaß macht! Quelle: Déco verknallt

Eine personalisierte Tischdecke mit Aufdrucken


Mischen wir uns Sie haben keine Stempel, keine Schablone, möchten aber trotzdem Ihre weiße Tischdecke mit Farbe dekorieren? Wir sind davon überzeugt, dass Sie noch ein unbenutztes Glas in Ihren Schränken haben ... sogar ein Glas reicht aus. Tauchen Sie die Kanten in die Textilfarbe Ihrer Wahl, um eine ultra-grafische Tischdecke zu erhalten. Quelle: Mischen wir uns

Eine personalisierte Tischdecke mit Altpapier


Maydae Dies ist eine Idee, an die Sie sich zu besonderen Anlässen erinnern sollten. Aus der Frage kommt es jedoch nicht, das Sparschwein zu knacken. Mit dieser selbstgemachten Tischdecke sammeln wir Altpapier: Tapeten, Karton, Kraftpapier ... wir können nichts und setzen alles mit Klebstoff zusammen. Quelle: Maydae

Eine Tischdecke mit einem Gemüseblatt angepasst


Wir sind nicht bereit, den tropischen Trend zu müde zu werden, der jeder Dekoration Frische und Fröhlichkeit verleiht. Aus diesem Grund mögen wir die Idee, ein tropisches Blatt (Sie können auch ein Plastikblatt verwenden) zu verwenden, um einen Abdruck mit Sprühfarbe auf eine weiße Tischdecke aufzubringen. Ultraschnell und überraschend! Quelle: Bordsteinkante

Eine personalisierte Tischdecke mit Kraftpapier


Helle Einstellungen Kraftpapier ist sparsam, sparsam und als recycelbarer Bonus ein Muss. Leihen Sie sich mit ihm allen Fantasien. Zeichnen Sie die Tischsets mit Filz, um die Position der Teller abzugrenzen. Geben Sie mit den Pfeilen an, wo die Gegenstände (Salz, Brot, Obstkorb) positioniert werden sollen. Oder lassen Sie die Leute um den Tisch die Tischdecke anpassen, indem Sie während des Essens skizzieren! Quelle: Helle Einstellungen

Eine personalisierte Tischdecke mit einer Girlande


Der süßeste Anlass Warum nicht eine festliche Tischdecke mit einem Wimpelgirlande verzieren? Sofort ist dieser überarbeitete fertig, um eine Geburtstagstorte zu begleiten! Die Dreiecke wurden mit einem Schwamm und dem Faden der Girlande mit einem feinen Pinsel bemalt. Quelle: Der süßeste Anlass