Artikel

Die 10 Vintage Inspirationen von Mélanie

Die 10 Vintage Inspirationen von Mélanie

Sich in alte Dinge zu verlieben, Schnäppchenjagd zu treiben, eine seltene Perle, Möbel und Vintage-Objekte zu entdecken, machen uns jeden Tag ein kleines Vergnügen. Und da sich die 50er und 60er Jahre entschlossen haben, in unserem modernen Interieur wieder im Trend zu liegen, zögern wir nicht, sie in jeden Raum des Hauses einzuladen. Um Ihnen zu helfen, es auch zu adoptieren, liefere ich Ihnen 10 Inspirationen, meine Lieblingsdekorationsadressen, meine Lieblingsatmosphären und meine wesentlichen Lieblingsgegenstände.

Ein Ort: Slize


Rose Cadillac Indus 'Stil und Kitsch-Atmosphäre, hier ist das Erfolgsrezept der Slize-Meter-Pizzeria. Ich mag die Retro-Plakate von Sylvester Stallone und Jacques Chirac, die sich mit alten Stühlen und alten Uhren abwechseln. Außerdem schlemmen wir Pizzastücke mit Trüffeln. Lecker! 52 avenue de la République, Paris 11e

Ein Ziel: Nantes


Jean Sébastien Evrad Als Liebhaber des Vintage-Stils ist Nantes Ihr nächstes Urlaubsziel! Bei einem Bummel durch die kleinen Gassen entdecken Sie eine Vielzahl von Retro-Läden wie das Atelier du Petit Parc, Viviane Vintage oder Maison Simone. Mach es!

Ein Objekt: ein Triptychonspiegel


Vergangenheit + Gegenwart Dieser alte Friseurspiegel feiert ein Comeback in unserem Interieur und hat seinen Platz bei mir in meinem Flur gefunden. Neu aufgelegt bei AM PM oder Conforama, bevorzugen wir immer noch eine Version in eigenem Saft, die bei einem Flohmarkt aufgetaucht ist.

Eine Atmosphäre: ein Wohnzimmer im skandinavischen Stil


Dulux Valentine Wenn wir über Vintage-Stil sprechen, stellen wir uns direkt in einem Wohnzimmer mit skandinavischem Look vor, und das nicht umsonst. Wir lieben ihre hellen Holzmöbel mit feinen und eleganten Kompassfüßen und ihre warmen Materialien. In einer zeitgemäßeren Version mag ich die Verwendung von Gelb, das in dieser Saison sehr trendy ist, an der Wand oder auf der Bank.

Ein Möbelstück: eine Reihe Teakholz


Atelier du Petit Parc Ästhetisch und praktisch, das Teak Sideboard hat alles, um uns zu verführen. Von unseren Freunden aus dem Norden (Dänemark, Schweden ...) kommend, hat es sich einen Platz in unserem zeitgenössischen Interieur geschaffen. Im Wohnzimmer, im Esszimmer oder in einem großen Eingangsbereich rutscht es überall hin. Wir adoptieren es!

Eine Marke: Red Editions


Red Editions Wenn Sie nicht den Mut haben, jeden Sonntagmorgen auf den Flohmärkten nach der seltenen Perle zu suchen, sollten Sie wissen, dass es wieder auf den Markt gebrachte Möbel gibt, die sich hervorragend für den Vintage-Stil eignen. Liebe auf den ersten Blick für das 120-er Sofa der französischen Marke Red Editions, das Möbel im Stil der 1950er Jahre bietet.

Eine Farbe: Wassergrün


Dulux Valentine Beruhigend und weich, passt das Wassergrün sehr gut zu einem Interieur im Vintage-Stil. Helle und raffinierte Holz- oder Dekorationsmöbel in industrieller Optik passen sich beiden an.

Ein Designer: Charles und Ray Eames


Eames Office Wir kennen ihren berühmten RAR-Schaukelstuhl, der von Vitra neu aufgelegt wurde und bei seiner Herstellung aus Fiberglas hergestellt wurde. Mehr als 60 Jahre nach seiner Veröffentlichung ist es nicht ein bisschen gealtert und ist immer noch in vielen Farben erhältlich. Wir bekommen so schnell wie möglich eine!

Ein Äußeres: ein Garten mit Retro-Charakter


Tricia Fountaine Alte Apfelkisten, die in Blumentöpfe verwandelt wurden, alte Zinkgießkannen, die in Vasen verwendet wurden; in einem garten im vintage-stil spielen wir recup und es funktioniert. Als Tisch lenken wir eine alte Kabeltrommel um und suchen nach schmiedeeisernen Stühlen.